Aktuelles

Geheimnisse im Kopf

Geheimnisse

Der Profilkurs Theater der Oberstufe des Carl-Orff-Gymnasiums präsentierte in Zusammenarbeit mit dem Heilpädagogischen Centrum Augustinum am Mittwoch und Donnerstag, den 16. und 17. März 2016 das Stück "Geheimnisse im Kopf" im Jugendzentrum Gleis 1. Weiterlesen …

 


33. Münchner Schultheaterfestival

01 Theaterplakat A2 2016_finVom 15. – 17. März fand in der Pasinger Fabrik das 33. Münchner Schultheaterfestival statt. Mit von der Partie ist dieses mal auch die Theaterklasse unter der Leitung von Frau Höcherl.

Gespielt wird am Mittwoch, den 16. März, um 10:30 Uhr. Weiterlesen…

 

 

 


 Tag der Quellen

IMG-20160128-WA0005Am 27. Januar lasen im Münchner Volkstheater im Rahmen des Tages der Quellen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9-12 aus Dokumenten jüdischer Kinder und Jugendlicher. Dadurch gaben sie jenen Gehör, die in der Zeit des Nationalsozialismus so Schreckliches erleiden mussten. Das Bayerische Fernsehen hat die Schülerinnen und Schüler des COG den Tag über begleitet. Weiterlesen…

 


Ein Morgen vor Lampedusa

lampedusa

„Wir schrien sie an, dass sie nicht aufgeben sollten. Sie starben uns einfach weg, versanken im Wasser mit offenen Augen.“ Mit diesen Worten beschreibt der Fischer Raffaele aus Lampedusa seine Erinnerungen an die Flüchtlingstragödie vor der Mittelmeerinsel am 3. Oktober 2013. Antonio Umberto Riccò hat aus dieser und weiteren Zeugenaussagen die Textvorlage für eine szenische Lesung erstellt, die am Donnerstag, den 17.12.2015, von der Mittelstufentheatergruppe des Carl-Orff-Gymnasiums in Zusammenarbeit mit dem Helferkreis Asyl Unterschleißheim im vollen Saal des Jungendzentrums Gleis 1 aufgeführt wurde. Weiterlesen…

 


Internationaler Jugendaustausch

sondeza

Vom 4. bis 13. Dezember waren Sandra Lipus und Jonathan Specht der COG-Mittelstufentheatergruppe als Vertreter Bayerns zum Jugendcamp "Sondeza" nach Südafrika eingeladen. Weiterlesen…

 

 

 


1. Preis bei bridge-it!

bridgeit Der gemeinnützige Verein bridge-it! schreibt alljährlich bundesweit einen Wettbewerb für globale Partnerschaften aus. Prämiert werden von der Jury, in der u.a. Heide Simonis sitzt, Nord-Süd-Austauschprogramme, die einen aktiven Südpartner haben und langfristig denken und handeln. Mit dem Südafrika-Austausch hat das Carl-Orff-Gymnasium den 1. Preis gewonnen. Neben 1000 € Preisgeld lädt brigde-it! die Gewinner auch zu einem Erfahrungsaustausch ein. Weiterlesen…

 

 


PTAM- ein deutsch-polnischer Flugversuch

PtamAm 14.11.2015 zeigten 27 Jugendliche aus den beiden Nachbarländern die Ergebnisse ihrer gemeinsamen Probenwoche. Jetzt gibt es einen Nachbericht, tolle Fotos und einen astreinen Videomitschnitt! (Foto: Daniel Stricker / pixelio.de) Weiterlesen…

 

 

 



Comments are closed.