2019/2020

„Minderheiten – Das Vergessen der Vernichtung ist Teil der Vernichtung selbst“

 

Die Oberstufentheatergruppe des Carl-Orff-Gymnasiums Unterschleißheim erhielt für ihr Stück „Minderheiten – Das Vergessen der Vernichtung ist Teil der Vernichtung selbst“ in Berlin den dritten Preis des bundesweiten Wettbewerbs „andersartig gedenken on stage“ verliehen. Hier weiterlesen…

 

 

Es gibt neue Filme!

Zu den beiden Stücken „Lasst uns in Frieden!“ und „Harry Potter“ des letzten Schuljahres gibt es nun die Videomitschnitte …

Odysseus maximus: Die Irrfahrten des Odysseus


Am 9. April 2019 um 20 Uhr und am 10. April 2019 um 11.30 Uhr gingen ca. 150 ehemalige und aktuelle Theaterklassenschüler*innen auf Irrfahrt mit Odysseus. Das Bürgerhaus war zweimal brechend voll und sah Massenschlägereien, die ihren Namen redlich verdienen, Odysseus als Pulk der Angst mit 120 Gesichtern und Unmengen von Fünft- bis Zwölftklässlern in drei Galeeren auf stürmischer See!

Erstes Presseecho und bald Fotos und Mitschnitt – finden Sie hier!

 

 

Lasst uns in Frieden!

   Dreimal präsentierte die Mittelstufe im überfüllten Jugendzentrum  die drei Schicksale ganz unterschiedlicher Kinder und Jugendlicher: Einem

   Jugendbuch folgend schildert es, wie Hasani aus Uganda zum Leben als Kindersoldat gezwungen, doch letztlich von einem

   ausgewachsenen Elefanten, den er als Baby das Leben gerettet hatte, befreit wird…      Hier mehr dazu…

 

„Der ganze Potter in einer Stunde“ der 7C

   Freitag, 12. Juli, 20.30 Uhr: „Der ganze Potter in einer Stunde“ (7C) im Jugendzentrum Gleis 1 Unterschleißheim

   Im zweiten Jahr „Theaterklasse“ haben die Schüler/innen Figuren und Phantasiewesen angezogen und so Harry Potter neu erlebt. Den

   Zuschauer/innen begegnen nun in einem Schnelldurchlauf die Jahresübungen zu den Themen „Rolle“ und „Stimme“, aber auch die

   wichtigsten Personen und Szenen des Mammutwerks…      Hier mehr dazu…

   Harry Potter auch hier…



Comments are closed.